Die Steinbacher Kerbegesellschaft

Seit die Kerbegesellschaft 1989 gegründet wurde, hat sich vieles verändert bis heute.

 

Platzhalter

Platzhalter

Platzhalter

 

Aber auch die Kerb hat sich verändert. Nicht zuletzt durch den notwendigen Umzug in ein Festzelt, was für die Stimmung am Ende kein Nachteil beudeutete. Als Kerbegesellschaft, welche seit 2014 die Kerb eingenständig, im wahrsten Sinne des Wortes, stemmt, sorgen wir für den reibungslosen Ablauf. Dies beinhaltet u.a. Planung der Fahrgeschäfte und Platzverteilung, Einholen diverser Genehmigungen und Planung der Rettungswege. Was aufgrund der neuen Steinbacher Mitte durchaus für die ein oder andere Dehydrierung, in Form von Schweißperlen, sorgt.

 

Das Programm geht mittlerweile auch neue Wege. Man könnte anstatt einer klassischen Kerb schon von einem Family-Fun-Park mit Abendunterhaltung sprechen. So haben wir Sonntags einen Zauberer und Ballonkünstler, sowie Kinderschminken vor Ort. Steinbacher Vereine präsentieren Ihre Sportarten und animieren zum mitmachen. Für jeden ist etwas dabei.

 

2017 haben wir zum ersten mal den Laternenumzug für unsere kleinen abgehalten. Mit großem Erfolg. Naja ok, manch ein großer kleiner war auch dabei. Aufgrund der positiven Resonanz haben wir im Folgejahr natürlich nicht lange überlegen müssen und es gab den Laternumzug 2.0. Was soll man sagen ... Es waren noch mehr Teilnehmer und alle waren happy. Insbesondere für die kleinen war es eine Gaudi, gekrönt von kostenlosen Getränken zur Stärkung und Chips für die Fahrgeschäfte.

 

Im Kerbejahr 2018 wurde die allseits beliebte Tombola wieder in Fahrt gebacht. Die Spannung stieg während der Ziehung. Viele schauten gespannt auf Ihre Lose. Bei Übereinstimmung der ersten Zahl hörte man leise aber freudige Töne durch das Zelt wehen. Auch die Gewinner der Herzen waren am Ende nicht gänzlich unzufrieden gingen zumindest, hoffentlich, gut unterhalten Ihrer Wege. Die Tombola wird dadurch weiterhin Bestandteil unseres Programms sein.

 

Ganz neu auf der Kerb 2018 war das erste Steinbacher Bembelstemmen. Männlein und Weiblein haben sich in einem unerbitterlichen Wettstreit gegen die müden Arme nichts geschenkt. Über 3 tage verteilt fand das Event jeden Abend reichlich Teilnehmer, so dass auich dies weterhin stattfinden wird.

 

Die musikalische Untermahlung wurde ebenso in 2018 verändert. War an Livemusik bisher nur im Bürgerhaus zu denken, haben wir es einfach probiert und Rockabillie sowie Blasmusik spielen lassen. Und womit? Mit Erfolg!

 

Viele Änderungen und Neuerungen seit 2016 und im Vergleich zu davor allemal. Wir möchten uns jedes Jahr verbessern und allen Besucherinnen und Besuchern ein schönes Erlebnis bieten. Dafür brauchen wir alle verfügbaren Hände.

 

Durch den großen Zuwachs an Kerbeburschen, hat auch die Kerbegesellschaft viele neue Mitglieder gewonnen. Jedoch ist nicht jeder auch gleich Kerbebursche. Wir haben auch viele Mitglieder, welche bei der Organisation und der Durchführung hinter den Kulissen helfen. Und dies ist ebenso notwendig. Daher suchen wir immer zusätzliche Unterstützung und sind froh über jede helfende Hand.

 

Wer sich informieren, beitreten oder einfach so unterstützen möchte, kann mit uns gerne Kontakt aufnehmen. Sei es auf einer der Steinbacher Veranstaltungen oder über unser Kontaktformular, wir helfen gerne weiter und beantworten jegliche Fragen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright Steinbacher Kerbegesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.